Es muss nicht immer hoch hinaus gehen

Eingetragen bei: Reiseanekdote, Reisetipps | 0

Wer in seinem Leben hoch hinaus möchte, muss unbedingt nach Nepal. So jedenfalls die einfache Regel. Das Land mit den meisten Achttausendern der Welt ist für Überflieger – und die, die es gerne sein wollen – prädestiniert. Dort, wo die Bergspitzen … Weiter

Nepali Time – Gelassenheit auf Kosten anderer

Bei den Erdbeben-Wiederaufbau-Projekten geht es für unseren Verein hamromaya Nepal um viel Geld. Wo soll investiert werden? Was soll errichtet werden? Auf wem kann man sich verlassen? Seit Januar haben wir für das Dorf Ikudol – drei Stunden auf Schotterpisten … Weiter

Vergessene Ängste

Die Nacht ist sternenklar, als ich mich von der gut beleuchteten Hauptstraße in die Dunkelheit der Seitengasse begebe. Die Rollläden der kleinen Geschäfte sind bereits zugezogen. Kein Licht scheint aus den Fenstern der Häuser hinaus. Ein Indiz, dass unser Viertel … Weiter

Ein Höllenritt ins Paradies

Mitten in Kathmandu hält unser Jeep noch einmal an. Es muss noch jemand aufgegabelt werden. Arati und Padam, unsere beiden Schlüsselfiguren ins Dorf Ikudol, lassen sich Zeit – Nepali-Time eben. Ich blicke in die müden Gesichter meiner drei Mitreisenden und … Weiter

Der Wunsch nach dem nächsten Morgen

Wenn dein Sitznachbar am Esstisch in einer Jacke eingepackt die Tee-Tasse umgreift als wäre es ein goldener Schatz; wenn du beim Ausatmen im Haus den Hauch deines Atems siehst; wenn du so sehr zitterst, dass die Reiskörnchen auf deinem Löffel … Weiter

Wenn der Koffer nicht mit nach Nepal kommt…

Eingetragen bei: Khai in Nepal, Reiseanekdote | 1

Endlich zahlt es sich aus, dass – seitdem ich für unseren Verein unterwegs bin – ich meine persönlichen Klamotten und Wertgegenstände wie Laptop, externe Festplatte, Handy und Kamera immer im Handgepäck trage. Als ich nämlich nach einer überraschend schnellen Anreise … Weiter

Willkommen in New Delhi?!?!

Eingetragen bei: Khai in Nepal, Reiseanekdote | 6

Nein, ich saß nicht im falschen Flieger. Und nein, der Pilot hat sich nicht verflogen. Wegen unglaublich schlechten Witterungsbedingungen konnte der Pilot in Kathmandu nicht zur Landung ansetzen und entschied sich für eine Zwischenlandung in gut einstündig entferntem New Delhi. … Weiter

Auch im Paradies von Pokhara wird gestreikt

Und wieder einmal herrscht in Nepal ein landesweiter Streik. Wieder einmal wird das öffentliche Leben gelähmt. Betroffen sind nicht nur Einheimische, sondern auch Touristen, die – wenn sie nicht gerade eine Tour mit Touristen-Bussen gebucht haben – ebenfalls sehen müssen, … Weiter

Paradise Pokhara

Eingetragen bei: Khai in Nepal, Reiseanekdote, Reisetipps | 2

Pokhara – wie sehr hast du mir gefehlt 🙂 Wie in einer Touristen-Broschüre richtigerweise beschrieben ist, hat man Nepal noch nicht kennengelernt, wenn man nicht für wenigstens einen Tag in Pokhara gewesen ist. So habe ich heute morgen um 6h … Weiter

Samstage sind für meine Snowland-Kids reserviert

Eingetragen bei: Khai in Nepal, Reiseanekdote | 0

Bei all den vielen Aufgaben und Besuchen, die ich leisten muss – sei es nun im Namen unseres Vereins oder seien sie einfach nur privater Natur – sind meine vier Samstage fest in der Hand meiner Kids in Snowland. Samstage … Weiter

%d Bloggern gefällt das:

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen einverstanden.

Schließen