Erste Eindrücke aus Nepal IV

Eingetragen bei: Khai in Nepal | 2

Vieles hat sich hier in Nepal nicht verändert.
Wie schon ein halbes Jahr zuvor wird hier wieder einmal gestreikt – ausgerechnet am Tag meiner Ankunft -.-
Insgesamt also zum zweiten Mal bei meinen vier Ankünften… eine starke Quote 😉

Aber hier einmal schnell die ersten Eindrücke.
– Es herrscht noch Monsun, aber es blieb weitestgehend trocken.
– Die Straßen sind voller als je zuvor.
– Mehr Abgase und Staub als bei meinen drei Aufenthalten zuvor.
– @Basundhara: Es wird immer noch fleißig gehupt.
Boudhanath hat seinen Charme noch nicht verloren 🙂
– Der Flieger von Istanbul nach Katmandu ist beinahe VOLL – die meisten Passagiere sind TOURISTEN (trotz der Nicht-Touristen-Saison)
– Für 1€ bekommt man 135,40 NPR!!!! (Vergleich März 2011: 1€ –> 115 NPR)
– Duschen sind eiskalt…

Mehr in Kürze 🙂

Verfolgen Khai-Thai:

Namasté! Schön, dass Du meinen Nepal Blog gefunden hast. Ich heiße Khai-Thai, ich bin in Deutschland geboren, meine Eltern stammen aus Vietnam, Frankfurt ist meine Heimat und Nepal mein Zuhause. Seit 2011 besuche ich das wundervolle Land für mehrere Monate im Jahr und engagiere mich für unsere Hilfsprojekte vor Ort. In diesem Nepal Blog schreibe ich über meine Eindrücke, Erfahrungen, Anekdoten und Projekte - Einfach mein-Nepal eben ;)

2 Antworten

  1. Snowland

    Turkish Airline war richtig gut!!! Service an Bord ist echt top! EInziger Haken – der Flughafen von Istanbul gleicht mehr einem EInkaufszentrum als einem FLughafen, kaum SItzgelegenheiten… erst am Gate…

    Die Straßen sind ein reines Trümmerfeld. Absolut NICHTS ist fertig… Und gerade wegen dieser „Bauarbeiten“ (denn es arbeitet niemand) ist ÜBERALL Staub 🙁

    Nach dem ersten Schock gefällt es meinen Eltern immer mehr – vor allem die Gastfreundlichkeit der Menschen. Du kennst das ja 😉

    Danke für den Tipp mit dem Anfragen nach besseren Konditionen in Boudha. Werde ich wohl morgen wieder tun müssen – uns geht das Geld aus… Bin nämlich grad in Thamel und hier herrscht wohl ein ganz anderer Wechselkurs 😉

    LG aus Nepal. Boudha grüßt zurück 🙂

  2. Basundhara

    hat sich ja wirklich nichts verändert und ich konnte mir schon denken das sie sich das hupen nicht verbieten lassen. regnen tut es heute hier auch. 😉
    und wie war türkish Airline? gut? sind die großen strassen die verbreitert werden sollten schon fertig? blöde frage, ich weiß ;). mein Boudha….grüß es. wie gefällt es Deinen Eltern? Vor 2 Wochen gab es sogar 142 Rs für einen Euro. Liegt an der indischen Rupie, deren Wirtschaft ist etwas unten so fällt die Nepali Rupie auch. Gut für uns Ausländer, schlecht aber auch, da sicher die Preise steigen werden. Wenn du Geld tauschen möchtest, geh nach Boudha. Ausserhalb der Stupa am Eingang ist ein Wechselstand, wenn Du mehr als 100 Euro tauschen möchtest frage nach besseren Konditdionen, ich bekam immer eine Rupie mehr. Je nach Tauschsumme lohnt sich das. Für den Überschuß kauf „meinen“ Kindern was zu essen…………Ich beneide Dich immer noch. Schöne Zeit noch und LG

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.