Amtsgericht "vergisst" unseren Verein

Eingetragen bei: hamromaya Nepal e.V. | 3

Irgendwie werde ich bzw. wird unser Verein doch verar****!!
3 Wochen nach der Anmeldung ins Vereinsregister, rufe ich eben beim Amtsgericht an, um zu fragen, ob es irgendwelche Schwierigkeiten gäbe bzgl. unserer Eintragung. Schließlich warte ich ja schon mehr als die versprochenen 1-2 Wochen auf die Eintragung.
Es stellt sich heraus, dass unser Verein schon ZWEI TAGE nach der Anmeldung offiziell eingetragen wurde!!!!!
Das heißt, seit dem 07.11. sind wir nun offiziell „hamromaya Nepal e.V.“

Ok, aber wieso habe ich seit 3 Wochen dann keine Bestätigung bekommen??!?
„Die Kollegin hat den Brief falsch abgelegt“
DANKE! Somit sind wieder 3 Wochen vollkommen verschwendet worden, in denen alles weitere bürokratische wie bspw. die Eröffnung eines Vereinskontos still lag!!!

Das ist aber nicht das erste Mal, das so etwas unserem Verein geschieht. Bei der Beantragung der Gemeinnützigkeit beim Finanzamt lag unsere Satzung über einem Monat auf dem Schreibtisch unseres Sachbearbeiters, der ohne seine Arbeit an einen Kollegen weitergegeben hatte, in den Urlaub fuhr.

Also alles in allem haben wir schon 2 Monate mit sinnlosem Warten vergeudet!!!

Apropos warten. Die Bestätigung unsere Eintragung ins Vereinsregister wird innerhalb dieser Woche bei mir eingehen… Ich warte…..

Verfolgen Khai-Thai:

Namasté! Schön, dass Du meinen Nepal Blog gefunden hast. Ich heiße Khai-Thai, ich bin in Deutschland geboren, meine Eltern stammen aus Vietnam, Frankfurt ist meine Heimat und Nepal mein Zuhause. Seit 2011 besuche ich das wundervolle Land für mehrere Monate im Jahr und engagiere mich für unsere Hilfsprojekte vor Ort. In diesem Nepal Blog schreibe ich über meine Eindrücke, Erfahrungen, Anekdoten und Projekte - Einfach mein-Nepal eben ;)

3 Antworten

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.