Abschied auf Zeit – Goodbye Nepal

Eingetragen bei: Abschied, aus Nepal | 0

Nach über einem halben Jahr in Nepal betrete ich heute wieder deutschen Boden.
Meine Zeit als ehrenamtlicher Mitarbeiter in der Snowland Ranag School, einer Schule/Internat für Kinder aus den ärmeren Dörfern Nepals, ist nun ganz offiziell vorbei… 🙁
So schnell vergehen dann mal sieben Monate! Sieben Monate in einer faszinierenden Kultur, sieben Monate in einer atemberaubenden Landschaft.

Es heißt Abschied nehmen

Wundervolles Nepal, du warst ein großes Abenteuer! Ich werde Dich vermissen!

Abschied aus Nepal
Abschied aus Nepal (Foto: Khai-Thai Duong / mein-Nepal.de)

Ganz besonders vermisse ich aber die Kinder, mit denen ich zusammengearbeitet habe und die mir in den vergangenen sieben Monaten ans Herz gewachsen sind. Die besten sieben Monate meines Lebens! Sieben Monate, die mir zeigen, dass Kinder in einer gesunden Umgebung reinen Herzens aufwachsen. Sieben Monate, in denen ich 148 neue Geschwister hinzugewinnen konnte. Sieben Monate, die mit Sicherheit mein Leben verändern werden!
Wie erwartet verläuft der Abschied tränenreich. Doch es ist nur ein Abschied auf Zeit.
Ich werde zurück kommen – so schnell wie möglich…

Auf Wiedersehen Nepal, bis bald!

Verfolgen Khai-Thai:

Namasté! Schön, dass Du meinen Nepal Blog gefunden hast. Ich heiße Khai-Thai, ich bin in Deutschland geboren, meine Eltern stammen aus Vietnam, Frankfurt ist meine Heimat und Nepal mein Zuhause. Seit 2011 besuche ich das wundervolle Land für mehrere Monate im Jahr und engagiere mich für unsere Hilfsprojekte vor Ort. In diesem Nepal Blog schreibe ich über meine Eindrücke, Erfahrungen, Anekdoten und Projekte - Einfach mein-Nepal eben ;)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.